Planung
Fachgerechte und zukunftsorientierte Planung für nachhaltige und effiziente Gebäudetechnikanlagen

Die fachgerechte und zukunftsorientierte Planung für nachhaltige und effiziente Gebäudetechnikanlagen bildet die Grundlage für ein funktionierendes Projekt. Wir unterstützen und begleiten unsere Kundinnen und Kunden bei ihren Bauvorhaben mit unserem Fachwissen und einer modernen Infrastruktur. Dabei berücksichtigen wir die gesetzlichen Vorgaben und Normen sowie Energielabels wie beispielsweise den Minergie Standard. 

Wasser ist ein wertvolles Lebensmittel. Die Arbeit mit diesem Element unterliegt besonders strengen Richtlinien. Wir planen den gesamten Sanitärbereich fachgerecht unter den Gesichtspunkten Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit und Hygiene.

Eine Auswahl an Sanitäranlagen

  • Wasserversorgungsanlagen
  • Wasserbehandlungsanlagen
  • Abwasseranlagen
  • Dachentwässerungen
  • Regenwassernutzungsanlagen
  • Gasanlagen
  • Druckluftanlagen

Die Wärme im Haus verdanken wir einerseits erneuerbaren Energien wie Sonne, Erdwärme, Luft und Wasser und andererseits fossilen Brennstoffen wie Öl oder Gas. Wir planen den gesamten Heizungsbereich nachhaltig und energieeffizient. Dabei fokussieren wir auf natürliche Ressourcen und erneuerbare Energien.

Eine Auswahl an Wärmeerzeugungsanlagen

  • Wärmepumpenanlagen
  • Solaranlagen
  • Feststofffeuerungen
  • Wärmekraftkopplungsanlagen
  • Öl- und Gasfeuerungen

Eine Auswahl an Wärmeverteilsystemen

  • Fussbodenheizung
  • Heizkörper
  • Deckenstrahlplatten

Reine Luft zum Atmen ist lebenswichtig. Wir planen den gesamten Lüftungs- und Klimabereich. Ob im Wohnungsbereich, in öffentlichen Bauten, Hotelanlagen oder Gewerbebauten; wir sorgen für ein angenehmes Raumklima.

Eine Auswahl an Lüftungs- und Klimaanlagen

  • Kontrollierte Wohnungslüftungen
  • Lüftungsanlagen für Gewerbe- und Büroräume
  • Abluftanlagen für Garagen und Kellerräume
  • Umluft- und Adsorptionsanlagen zum Lüften und Entfeuchten

Wir sind ISO 9001:2015- und ISO 14001:2015-zertifiziert und anerkannter Lehrbetrieb.